Zum Consent-Banner springen Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Workshop 3: Mal wieder an sich selbst denken: Selbstfürsorge und Achtsamkeit in meinen Pflegealltag bringen

  • Termin:
  • Start:
  • Ende:

Referentin:
Johanna Barbosa, Alters- und Pflegewissenschaftlerin (M. A.), Referentin für den Bereich pflegende Angehörige bei der AW Kur und Erholungs GmbH

Zielgruppe:
Pflegende Angehörige, Beratungs- und Anlaufstellen, Interessierte am Thema

Inhalt:
2019 wurden vier von fünf aller Pflegebedürftigen in Deutschland häuslich gepflegt (destatis). Menschen mit privater Pflegeverantwortung leisten damit den größten Anteil an Pflegeaufgaben. Gleichzeitig bilden sie selbst eine hoch belastete Zielgruppe. Gesundheitliche Belastungen wie Schlafstörungen, Rückenschmerzen oder Suchtverhalten können eine Folge des kräftefordernden Pflegealltags sein. Es fehlt die Zeit, sich um die eigene Gesundheit zu kümmern, obgleich pflegende Angehörige im Sinne der Gesundheit des Pflegenden eine zentrale Rolle übernehmen. Im Workshop möchten wir mit Ihnen in den Austausch kommen, wie die eigene Selbstfürsorge im Alltag gestärkt werden kann. Johanna Barbosa gibt einen Einblick in das Thema der Achtsamkeit und stellt ein speziell für pflegende Menschen entwickeltes Kurkonzept vor.