Zum Consent-Banner springen Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Wie lassen sich resiliente Organisationen entwickeln und gestalten?

Warum sprechen wir aktuell so viel über das Thema organisationale Resilienz? Was verbirgt sich im Kontext der Unternehmen und Organisationen (überhaupt) dahinter? Und wie wird man eine resiliente Organisation?

Diese und weitere Fragen waren Thema des stark nachgefragten Onlineseminars „Resiliente Organisationen entwickeln und gestalten“ mit Dr. Sandra Wolf von innsicht – entdecken und entwickeln GbR am 4. November 2022. Mehr als 50 Interessierte folgten ihren spannenden Ausführungen. Hierbei schlug sie einen weiten Bogen von den Entwicklungen der Wertekulturen von Menschen und Unternehmen über die veränderten Anforderungen der Arbeitswelt bis hin zu den persönlichen, sozialen und organisationalen Ressourcen, die Organisationen stärken können. Frau Dr. Wolf verwies dabei auf das Modell der sieben Säulen der Resilienz und erklärte mit Hilfe des Salutogenese-Ansatzes Möglichkeiten, Schritte zu mehr Resilienz in der eigenen Organisation zu gehen.

© innsicht

Zwischenfragen luden zum Reflektieren der Situation in der eigenen Organisation ein. Auch im Austausch zwischen den Teilnehmenden und Frau Dr. Wolf kamen vielfältige Anregungen, ergänzende Links sowie Literaturhinweise.

Zwei Äußerungen von Teilnehmer*innen zum Abschluss fassen die Erkenntnisse der Veranstaltung in eigener Weise zusammen: „… ein toller Vortrag mit vielen guten Ansätzen, die es nun gilt zu überdenken“ und „Ein guter Einstieg in einen längeren Prozess“.


Kontakt:

Micaela Frister
Koordination Geschäftsstelle P. SACHSEN
Telefon: 0351 501936-51
E-Mail: gs@p-sachsen.de

 

P. SACHSEN-Logo

© innsicht
© innsicht