Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Online-Seminar: Corona und Psyche – betriebliche Herausforderungen meistern

  • Start:
  • Ende:

Die Buchungsmöglichkeit ist geschlossen (Stand: 26.11.2020).


26.11.2020 | 16:00-17:30 Uhr

über Zoom: Die Einwahldaten erhalten Sie vor der Veranstaltung.
kostenfreie Teilnahme

Stress am Arbeitsplatz und die damit einhergehende Belastung bis hin zur Überlastung: Fast jeder kennt es. Die Corona-Pandemie hat die Herausforderungen für die Unternehmen noch erhöht. Für viele Beschäftigte geht die Pandemie und deren Auswirkungen mit psychischen Belastungen einher – sei es durch veränderte Arbeitszeiten, Überanspruchung, Erkrankungsrisiko, Existenzängste oder veränderte und ungewohnte Arbeitsbedingungen wie bspw. Home-Office.

Viele Unternehmen befinden sich derzeit im Lernprozess, wie der Umgang mit den aktuellen Gegebenheiten und den Ängsten und Sorgen der Beschäftigten aussehen kann. Es bedarf praktischer Tipps, damit Kommunikation und Führung auch über Distanz gelingen und die Ressourcen der Beschäftigten in der Pandemie gestärkt werden können.

Dieses Seminar informiert:

  • welche Auswirkungen Krisen im Allgemeinen und die Corona-Pandemie im Speziellen auf die psychische Gesundheit haben
  • über die damit einhergehenden Herausforderungen an die Arbeitswelt
  • wie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung und die Gesetzlichen Krankenkassen (BGF-Koordinierungsstelle Sachsen) zur psychischen Gesundheit beitragen können
  • welche staatlichen Unterstützungs- und Förderprogramme zur Verfügung stehen, um Unternehmen eine Hilfe und Existenzsicherheit zu bieten

In Impulsvorträgen beziehen sich Expert*innen und Akteur*innen der Sozialversicherungsträger, der Industrie- und Handelskammer Dresden und dem Institut für Gesundheit und Management zu diesem Thema und zeigen konkrete Unterstützungsangebote auf.

Zwischen den Vorträgen und im Anschluss gibt es Zeit, um Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Programm zum Online-Seminar >>HIER<<

Den Veranstaltungsflyer finden Sie >> HIER <<.

© Engin Akyurt/Unsplash

Zielgruppe

  • Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Betriebliche Gesundheitsverantwortliche
  • Interessierte

Veranstalter

Informationsstelle Gesundheit in der Arbeitswelt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
c/o Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.

Die Veranstaltung ist ein Angebot zur Umsetzung des Präventionsgesetzes und der Landesrahmenvereinbarung Sachsen / BGF-Koordinierungsstelle Sachsen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.


Kontakt

Informationsstelle Gesundheit in der Arbeitswelt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
c / o Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.

Könneritzstraße 5 | 01067 Dresden

Nico Geiser, Projektkoordinator | Tel. 0351 501936-54 | geiser@slfg.de
Marlen Rogaczewski, Projektassistenz | Tel. 0351 501936-56 | rogaczewski@slfg.de


Weiterführende Informationen:

Offensive Psychische Gesundheit – Für einen gesellschaftlich offensiven Umgang mit psychischen Belastungen.

Psychische Gesundheit